Menu

Vom anderen Ufer, Fischduft und der Kieler Förde vor dem Fenster …

Coroom Network Brunch: #3 Zuhause im TransMarTech

21. September 2023

Der folgende Blogbeitrag dient als Protokoll und Gedankenstütze für die, die dabei waren, als Dokumentation und Inspiration für die, die nicht teilnehmen konnten oder als Einblick hinter die Kulissen für die Neugierigen unter Euch: Es ist ein Rückblick auf den dritten Coroom Network Brunch. Viel Vergnügen beim Lesen!

Unserer Idee folgend den persönlichen Kontakt zu den verschiedenen Coroom-Anbieter*innen zu intensivieren, neue Orte kennenzulernen, Synergien zu identifizieren, waren wir in dieser Woche Teilnehmerinnen des dritten Coroom Network Brunchs.

Gastgeberin war diesmal das TransMarTech Schleswig-Holstein (kurz TMT) am Seefischmarkt. Nach dem Motto „driving maritime future“ werden hier die Entstehung neuer Geschäftsmodelle und Produkte für die maritime Wirtschaft, die technologische Vorreiterpositionen einnehmen können, vorangetrieben. Als interdisziplinäres Transferzentrum agiert es als Schnittstelle für eine engere Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Das Format Tech Clinic unterstützt Wissenschaftler*innen beispielsweise darin, besonders frühzeitig zielgruppenorientiertes Denken und Handeln in ihr Vorhaben zu integrieren und einen ersten Anknüpfungspunkt zu den Bereichen Entrepreneurship und Industriekooperationen zu bieten. Während der ‚Sprechstunden‘ geht es darum, den Entwicklungsstand von Projekten zu identifizieren und relevante Stakeholder aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu identifizieren.

Was war los?

Nach einer kurzen inhaltlichen Vorstellung und Begrüßung durch unseren Gastgeber Robin Sielken, ging es auf einen Rundgang durch die Räumlichkeiten am Seefischmarkt. Eingebettet zwischen Forschungseinrichtungen und Fachhochschule sprüht der Ort gerade zu vor Innovations- und Denkkraft. Der eine oder die andere Teilnehmer*in hätte vermutlich gerne direkt den Rechner aufgeklappt und vor Ort weitergearbeitet.

Vorerst gab es aber eine Stärkung. Wieder einmal lies der Brunch keine Wünsche offen: Stichwort Pistaziencreme (Anm. der begeisterten Redaktion). Bereits während des Brunchs gaben einzelne coroom Anbietende einen Einblick in ihre derzeitigen Projekte. Das Status Update entwickelte sich zu einer Tischumfassenden Gesprächsrunde. Zum Ende wurden zwei Themenblöcke noch einmal ganz gezielt besprochen:

- Workshop – Option der gemeinsamen Weiterbildung; allgemeine Interessensabfrage und Sammlung potenzieller Themenschwerpunkte sowie Klärung der Kostenübernahme

- Ideensammlung für eine Matchmaking-Veranstaltung im November: Zielgruppenansprache, Ablauf, Location und Programmpunkte

Wer war da?  

Dieses Mal vertreten waren: Pop-up-Pavillon und TransMarTech SH, Cobaas, Starterkitchen, Cowork Nord und Cocina 


Was bleibt zu tun?

Gemeinsam haben wir uns auf folgende „Hausaufgaben“ verständigt:

# Vertiefte Ideensammlung für die Matchmaking-Veranstaltung // Welche Zielgruppe(n) siehst Du für Dein Raumangebot? Welchen Veranstaltungsrahmen kannst Du Dir vorstellen? Welche Inhalte gilt es zu transportieren?

# Ideensammlung fürs kommende Treffen // Welche Anregungen und Wünsche bringst Du mit bzgl. der Themen Blogbeiträge, Veranstaltungsformate und Exkursionsziele? Und über welche Inhalte möchtest Du Dich mit der Coroom-Community austauschen?

Deine Antworten sendest Du bitte an Sabeth (skoch_at_kiwi-kiel.de). Vielen Dank Dir!

Wir freuen uns auf die Fortsetzung des Austausches und weitere Anbieter*innen, die unser Netzwerk beim nächsten Mal verstärken. Bis es im November wieder so weit ist, wünschen wir allen eine gute Zeit, einen tollen Sommer und ggf. erholsame Ferien/Urlaube!

Alexander Ohrt über Coworking und Community

Alexander Orth ist Co-Founder des unabhängigen Bildungsclusters opencampus.sh. Zur Dachmarke ...

mehr lesen

Zu Gast in der Coworking-Kitchen Cocina

Die Cocina ist keine Küche wie jede andere. Gründer und kleine Unternehmen haben hier die ...

mehr lesen

Coroom Seminar: How do I manage …?

Erster Pilot in puncto Qualifizierung geglückt. Vergangenen Mittwoch trafen wir uns im ...

mehr lesen

Coroom Network Brunch: #4 Zuhause in der Kreativwerft193

Der folgende Blogbeitrag dient als Protokoll und Gedankenstütze für die, die dabei waren, ...

mehr lesen

Coroom Connections Taste & Talk, Ausgabe 2023

Runder konnte eine Coroom-Abschlussveranstaltung für uns kaum laufen: Anbieter*innen, ...

mehr lesen

News // Bewerbungsphase für 2024 startet jetzt

Gute Nachrichten für die Kultur- und Kreativschaffenden in Kiel: der Pop-up Pavillon am ...

mehr lesen

Ein Gastbeitrag von Claudia Limbrock

„Was will die Pflanzenbude mit Coworking?" Diese Frage mussten wir uns tatsächlich ...

mehr lesen

Coroom Network Brunch: #2 Zuhause in der Starterkitchen

Der folgende Blogbeitrag dient als Protokoll und Gedankenstütze für die, die dabei waren, ...

mehr lesen

Coroom – behind the project | Teamvorstellung

Coroom, initiiert und getragen durch die Kieler Wirtschaftsförderung, ist ein ...

mehr lesen

Coroom Network Brunch: #1 Zuhause bei coroom

Der folgende Blogbeitrag dient als Protokoll und Gedankenstütze für die, die dabei waren, ...

mehr lesen

Zwischennutzung im Herzen der Kieler Altstadt

Am Alten Markt gelegen bietet der Pop-up Pavillon in zentralster Lage Raum für lokale ...

mehr lesen

Coroom zu Gast auf der COWORK2023

Die CO-was? Die COWORK findet seit 2014 für alle diejenigen statt, die sich für Coworking ...

mehr lesen

Nachhaltige Bauweise zum Anfassen

Inmitten des Kieler Wissenschaftsparks (WiPa) stand die letzten Monate über der zero waste ...

mehr lesen

NoMan'sLand - Coworking for Women only

Räume mit Wohnzimmeratmosphäre, Samtsofas, riesige Schreibtische mit stylischen Lampen, ...

mehr lesen